Josef Feistle: Abhöreinrichtung und Autorenbesteck