Die siebte „Literaturwoche Donau“ bietet für herausragende Schüler der oberen Jahrgangstufen im Bereich Kunst einen Meisterklassenworkshop Illustration und Zeichnen mit Paul Rietzl in Ulm an. Der Workshop findet Anfang April vierstündig am Nachmittag statt. Zuvor konnten Schulen geeignete Schüler für den Meisterkurs vorschlagen, bei dem maximal 25 Teilnehmer zugelassen sind.
Der Kurs ist für die Schüler kostenfrei und wird von der Museumsgesellschaft Ulm und der Aegis Literatur Buchhandlung in Zusammenarbeit mit dem Literatursalon Donau e.V. gestiftet.

Die Arbeiten werden zur Eröffnung der 7. Literaturwoche Donau in der Museumsgesellschaft Ulm ausgestellt und sind zu den Veranstaltungen am 25. und am 27. April zu sehen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Paul Rietzl ist freier Illustrator und Comiczeichner aus Augsburg. Illustrationen für die SZ und diverse Buchprojekte. Zuletzt erschien seine epische Graphic Novel „Shipwreck“ beim Berliner Verlag „Round not Square“, der auch bei der diesjährigen Literaturwoche zugegen sein wird.
Portfolio: http://paulrietzl.de/website/pages/page_kontakt.html

Die Literaturwoche Donau 2019 beginnt am 25. April 2019 und endet am 5. Mai 2019. Das Festival stellt inhabergeführte Verlage und deren Autoren vor.
Unterstützer der Literaturwoche sind die Städte Ulm und Neu-Ulm sowie die Buchhandlung Aegis, die Museumsgesellschaft Ulm und die vh ulm.
www.literatursalon.net